15.12.2017 : 5:40 : +0100
Sie sind hier: TV Maar / Aktivitäten / Veranstaltungen / Sportpräsentationstag
www.tv-maar.de, Seite: Sportpräsentationstag    Datum: 15.Dez.2017

Sportpräsentationstage 24.-26. August 2007

Herrliches Wetter bei den Sportpräsentationstagen des TV Maar

Maar (ds) Der Wettergott meinte es gut mit den Verantwortlichen des TV Maar, die mit einem Aktionswochenende und Darbietungen aller dem Verein angeschlossenen Abteilungen der Bevölkerung einen Einblick in die sportliche und sozialpädagogische Arbeit innerhalb des größten Vereins in der Maarer Dorfgemeinschaft gewährten.

Den sportlichen Beginn der Präsentationstage bildete am Freitagabend das Punktspiel der 1. Fußballmannschaft der SG Maar/Heblos/Wallenrod gegen den TV Frischborn, bei dem die Platzherren knapp mit 3:2 die Oberhand behielten. Noch eher zurückhaltend war die Teilnahme bei dem am Samstag von der Abteilung "Ski und Wandern" initiierten "Nordic Walking für Jedermann", die Beteiligung bei der Wiederholung am Sonntagvormittag war da schon wesentlich besser. Beim Showtraining der Handballabteilung profitierten viele Kinder, die sonst eher in anderen Abteilungen aktiv sind, vom Fachwissen und der Erfahrung der Übungsleiter Janos Toth und Kai Artus. Ein internes A-Jugendeinlagespiel zwischen A- und B-Mannschaft rundete die Präsentation der Handballabteilung ab. Auf dem ungewöhnlichem Terrain des Sportplatzes erfreuten die jungen Damen des Jugendballetts das Publikum mit einem Westerntanz. Ein begeisterndes Echo fand das Showturnen der Turnabteilung die sowohl am Samstag als auch am Sonntag mit tollen Leistungen aufwartete. Viel Liebe zum Detail und ein bewusst umfangreich gewähltes Alternativprogramm für die kleinsten Besucher rundete an beiden Tagen das Programm ab. Sei es bei dem vom TV-Ballett durchgeführten Kinderschminken, bei der ständig gut frequentierten Hüpfburg, beim Techniktraining an der Fußballtorwand oder bei einer Kutschfahrt mit Hubert Decherts Planwagengespann, Abwechslung wurde für die Kinder großgeschrieben.

Bei der Jagd nach dem runden Leder zählte für die jüngsten Fußballer (G bis E-Jugend) des Vereins weniger das Ergebnis als die Präsentation des bisher Gelernten vor einer großen Schar an Eltern, Großeltern und Verwandten.  Die  mit Spannung erwartete Aerobicdarbietung der neu gegründeten Aerobicgruppe erfreute sich im Vergleich zu allen anderen Aktivitäten der größten Resonanz. Es war schon beeindruckend, in welch kurzer Zeit sich eine so große Formation mit einem ansprechenden Leistungsstand gefunden hat.

Bei Steaks, Würstchen, Pommes, Hamburger und vielen erfrischenden Getränken  genossen die Besucher auch nach den Darbietungen an beiden Tagen noch das hervorragende Wetter für  gute Gespräche.

TV-Vorsitzender Stefan Rockel dankte allen fleißigen Helfern, die mit zu dem Gelingen des Sportwochenendes beigetragen hatten, stellvertretend hierfür seien die Gymnastikdamen genannt, deren selbstgebackener Kuchen gerade am Sonntag reißenden Absatz fand. Auch allen Ãœbungsleitern, die sich immer wieder  ehrenamtlich dem gesellschaftspolitischen Auftrag eines solchen Großvereins stellen,  galt sein besonderer Dank. Er wies darauf hin, dass der Verein mit weiteren Aktionen zum Thema "Breitensport" in naher Zukunft viele Mitglieder -auch aus dem passiven Bereich- ansprechen möchte.

Impressionen

Kinderschminken

Nordic Walking mit Uwe Georg
Kaffee- und Kuchentheke
Teenie Ballett im Einsatz


Die Turnermannschaft um Abteilungsleiter Arnold Kröll


Handballtraining mit Janos Toth & Kai Artus
Handball Einlagespiel


Fröhliche Besucher ....





Die aller kleinsten Fußballer - G Jugend (Bambinis)
Bambinis die 2te
... und nochmal Bambinis
F-Jugend
E-Jugend
sonntägliche Thekenarbeit
Planwagenfahrt mit Hubert Dechert

Riesen Andrang an der Hüpfburg

Besucher beim Aerobic Kurs


Die Aerobic Gruppe bei der Arbeit





... und jetzt?